12 Spieler der C-Jugend des Jugendfussballs Langenau werden am Donnerstag, 09.06.2021 einen Wettbewerb mit 10 Übungen durchführen um die Sieger für die drei Einkaufsgutscheine (40€, 20 € und 10 €) zu ermitteln

Während des Lockdowns mit OnlineTrainings hat die C-Jugend der JFL einen Corona-Wettbewerb mit 10 Übungen am am 06.05.2021 gestartet.

Die Spieler hatten nun während der vergangenen 5 Wochen Zeit die 10 Übungen zu trainieren.

Die Anleitungen zu den Übungen wurden den Spielern im Internet unter der folgenden Adresse zur Verfügung gestellt:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLE7I6dQT4h87aWfg32tYcd0Ue23PwaPgj

Die Regeln für den Wettbewerb am Donnerstag, 10.06.2021 sind wie folgt:

– Alle Übungen können zuhause durchgeführt werden und man benötigt nur einen Ball, eine Gymnastikmatte und ein Springseil
– Es sind 10 Übungen aus den Bereichen Koordination, Stabilisierung, Ballgefühl und Kraft
– Jede Übung wird mit einem Video erklärt
– Für jede Übung gibt es drei Schwierigkeitslevel (1, 2, 3)
– Beim Erreichen eines Levels gibt es Punkte: Level 1 = 1 Punkt, Level 2 = 2 Punkte, Level 3 = 3 Punkte
– Was der Spieler für welchen Level erreichen muss wird für jede Übung am Ende des Videos beschrieben
– Die erreichten Punkte aller 10 Übungen werden pro Spieler zusammen gezählt
– Die Maximalpunktzahl, die ein Spieler erreichen kann, ist 30 Punkte
– Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt den Wettkampf

Die Preise für die ersten drei Plätze sind:

1. Platz: 40 € Gutschein beim Storer
2. Platz: 20 € Gutschein beim Storer
3. Platz: 10 € Gutschein beim Storer
– Sollten mehrere Spieler die meisten Punkte haben so wird zwischen diesen Spielern mit der Übung „Seilspringen“ der Sieger ermittelt
– Alle Spieler mit den meisten Punkten fangen gleichzeitig mit dem Seilspringen an und der Spieler, der am längsten ohne Fehler Seilspringen kann ist der Sieger